Kursbuchung zur Trainerausbildung — Bochum, September 2020

ESBD-Trainerausbildung – Grundlagen des eSport-Trainings

Datum und Uhrzeit

  • Fr., 11. September 2020, 12:00 Uhr –
  • So., 13. September 2020, 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

SAE Institute Bochum

Springerplatz 1
44793 Bochum


Lehrgangsbeschreibung

Gut ausgebildete Trainer sind ein essenzieller Bestandteil für die erfolgreiche Entwicklung einer Sportart. Mit dem Wachstum des organisierten eSport in den letzten Jahren, sowie der zunehmenden Professionalisierung, verändern sich auch die Wünsche und Bedürfnisse von Spielern und Organisationen. Um die Grundlage für die Entwicklung eines gesunden und verantwortungsvollen Trainerwesens im eSport zu legen, bietet der eSport-Bund Deutschland e.V. (ESBD) über die ESBD-Akademie ab sofort die „ESBD-Trainerausbildung – Grundlagen des eSport-Trainings“ an.

Dieser Kurs eignet sich hervorragend für aktive eSport-Trainer (insbesondere im Amateur-Bereich), die ihre Kenntnisse erweitern und nachweisen wollen. Aber auch Trainer anderer Sportarten, Pädagogen oder andere Interessenten, die ihren Einstieg als Trainer in den eSport gestalten wollen, profitieren von dem Zertifizierungslehrgang.

Diese Veranstaltung findet in einer Koorperation mit dem SAE Institute statt.

Lehrgangsleitung

Markus Möckel, Marius Schäffler

Zeitrahmen

Der Lehrgang beinhaltet 25 LE und findet Freitag von 12-20.30 Uhr, Samstag von 9-18.30 Uhr und Sonntag von 9.30-16 Uhr statt.

Lehrgangsinhalt

Informationen über die Module finden sich im Ausbildungsinhalt.

Verpflegung

Erfrischungen wird es vor Ort geben. Für weitere Verpflegung sind die Teilnehmer*innen selbst verantwortlich.


Anmeldung

Die Anmeldung läuft über Eventbrite:

eSport-Bund Deutschland

ESBD- Logo

Gesundheitspartner

Actimonda Logo